Infos

Die Praxis bleibt aufgrund Ferien geschlossen vom:

15.02.2020 – 23.02.2020

11.04.2020 – 19.04.2020

25.07.2020 – 09.08.2020

Spitaleinsatz Kambodscha

Zwischen März – Juni 2020 werden wir für 3 Monate nach Kambodscha reisen. Im Süden von Kambodscha werden wir in einem Regionalspital im Rahmen eines Hilfsprojektes mitarbeiten.

Der Praxisbetrieb wird während dieser Zeit wie gewohnt weitergeführt. Wir wissen Sie in unserer Abwesenheit durch Frau Dr. med. Thao Tran und Herrn Dr. med. Ruedi Baumann – einen erfahrenen, pensionierten Hausarzt, der während vielen Jahren eine Praxis im Hirzel betrieben hat – in guten Händen.

Am Telefon und am Empfang werden Sie weiterhin kompetent durch Frau Birchler, Frau Facchinetti und Frau Hügi betreut.

Aufnahmestop

Zur Zeit können wir leider keine neuen Patienten/innen aufnehmen.

Personal

Frau Dr. Thao Duong Tran hat Mitte September 2019 ihre Mitarbeit in unserer Praxis begonnen. Sie wird uns während der nächsten 1.5 Jahren zu einem 50% Pensum unterstützen und bei uns einen Teil ihrer Weiterbildung zum Facharzttitel absolvieren.

Ausbildung

Als Lehrärzte werden uns an 4-8 Tagen pro Jahr jeweils ein/e Medizinstudent/in während unserer Sprechstunde begleiten. Wir betrachten dies als unseren Beitrag zur Bekämpfung des Hausärzte-Nachwuchsproblemes.

Abrechnungssystem

Im Rahmen der Umstellung auf eine elektronische Krankengeschichte hat sich auch die Rechnungsart geändert. Die Arztrechnungen werden elektronisch direkt an die Krankenkassen übermittelt und von diesen beglichen (Tiers payant). Damit soll das Abrechnungswesen vereinfacht und die Umwelt geschont werden. Als Patient/Patientin erhalten sie allenfalls von den Krankenkassen noch eine Rechnung für ihren Selbstbehalt oder die Franchise. Die elektronische Übermittlung erfolgt verschlüsselt und mit Sicherheitsstandards, die beispielsweise auch von Banken benutzt werden.

Wer eine Kopie der Rechnung wünscht oder wie bisher eine Rechnung mit Rückforderungsbeleg erhalten möchte, die er selbst begleichen muss und anschliessend von den Krankenkassen rückerstattet bekommt (Tiers garant), kann dies in der Praxis verlangen.